Hoch, höher, La Paz!

15. – 19.04.2019 Schon die erste Fahrt mit dem Taxi vom höchsten Flughafen der Welt „El Alto“ auf 4100 Höhenmetern ins Zentrum der Stadt La Paz – im Übrigen die höchstgelegene Verwaltungshauptstadt auf unserer schönen Erde – ist ein Abenteuer: Von der verhältnismäßig wenig befahrenen Mautautobahn können wir über das riesige Lichtermeer der am Hang…

El Salar de Uyuni

09.04.2019 Um 4:20 Uhr beladen wir den Jeep und fahren eine Stunde durch die Dunkelheit zum Salzsee. Wie Arnoldo den Weg findet, ist uns schleierhaft. Irgendwann steigt er aus und berät sich mit seinen Kollegen an der Einfahrt zum See: Wagen wir es? „Bien amigos, vamos arriesgando!“, ruft er, springt auf seinen Fahrersitz und wackelt…

Canyons, Lamas und Desiertos

08.04.2019 Nach 11 Stunden Schlaf und Pancakes steigen wir halbwegs erholt wieder in unseren Jeep. Die nächsten Highlights warten auf uns: Italia Perdida, eine verwinkelte Canyonlandschaft wie aus einem Winnetoufilm. Hier wagen wir endlich unseren ersten Drohnenflug! Außerdem dabei ist der Copa del Mundo, ein Felsen, der an den Weltmeisterpokal erinnert, sowie der Kamelcanyon. Auch…

San Pedro de Atacama

06.04.2019 Nach einem kurzen Flug aus Santiago nach Calama teilen wir uns mit einem holländischen Pärchen eines der wenigen Taxis ins Stadtzentrum. Der horrende Preis für den Transfer nach San Pedro direkt vom Flughafen aus ist uns irgendwie zu unverschämt und wir möchten lieber den Linienbus nehmen. Tatsächlich ergattern wir zwei der letzten Plätze und…